Sonntag, 7. Juni 2009

Thinking of you...


Hier habe ich mal "stempeln mit Serviettenkleber" ausprobiert - und es hat
sogar funktioniert.
SK auf Backpapier gestrichen,dann auf Karteikarte abgestempelt.
Nach dem trocknen mit Distress-mustard seed gewischt,
dann die Blumenstempel in orange abgedrückt,Mesch ebenfalls mit
orange betupft,nun Schmetterlinge und Gestrüpp mit Distress-fired brick
aufgestempelt.
Spruch und Bändchen aufgebracht,mit orange und rotem CS gemattet,
feddisch...mein Scanner hat sie diesmal richtig farbintensiv rübergebracht!!!

Kommentare:

Matz hat gesagt…

Wunderschöne farbintensive Karte - einfach toll!!!
Hm, stempeln mit Serviettenkleber - hm, da wäre es mir um meine Gummis bange. Wie bekommst du die denn von dem Kleber rückstandsfrei sauber?! Hm, gründlich mit Wasser abschrubben wohl. Hm.

zirpeline hat gesagt…

War es mir auch...
aber nach dem stempeln,einfach wie
ne blöde schrubben,und die "Stempels" sind wieder wie neu...lach.

LG Marion

Anke hat gesagt…

Eine wundervolle Karte liebe Marion.

LG
Anke

friemelchen hat gesagt…

So genial, sieht hammerstark aus!

stempelhexe hat gesagt…

Die ist sowas von schöööön, tolle Farben, das Gesamtbild einfach stimmig, total genial.

LG
Ulla

Margot hat gesagt…

Einfach eine Explosion der Farben, eine absolut genialschöne Karte.