Samstag, 25. Juli 2009

Post für Matz...




Also,als erstes muß ich euch sagen,daß ich überhaupt nicht wußte,daß ich Matz ein "Zetti-Triptychon" ...heißt :



"Triptychon besteht aus drei Bildern, die nicht Stationen einer dramatischen Handlung sind, sondern drei szenische Aspekte zum Thema geben. ..." gemacht habe,bin schwer beeindruckt:-)))



So sieht das Teil aus,leider hab ich das "Innenleben"nicht geknipst,
aber ihr könnt euch alles bei der lieben Matz auf ihrem Blog anschauen,
sie hat meine drei "Zetti-Tripty-ATCs"wunderschön in Szene gesetzt,
wenn ich das versucht hätte,wäre es sicherlich total langweilig geworden,
aber so,schauts euch an.


Auch hat Matz meine Shutter-Card (bißchen runterscrollen) bekommen,soweit war alles in
s/w gehalten,da ich es etwas farblos fand,hab ich ihr nochwas gewerkelt...



Eine Zetti-Karte in lila...
Das Kärtchen ist schon etwas speziell,aber "Spezielle Kärtchen"
bekommen auch nur "spezielle Menschen"!!!

Kommentare:

friemelchen hat gesagt…

Hallo Marion,
nun habe ich gerade dein tolles Werk bewundert, dieses Triptychon ist einfach wundervoll, von innen wie von außen WOW und deine Zetti-Karte ist ebenfalls fantastisch, so irre toll gestaltet, echt Hammer! Ich komme immer wieder gerne bei dir reinschauen und staunen.
Wünsche dir ein schönes Wochenende!
LG
Uli

zirpeline hat gesagt…

Danke dir Uli,
ich schau ebenfalls jeden Tag bei dir rein,
du hast ja megageniale
"Stempelideen"auf die ich nie kommen würde!

LG Marion

Margot hat gesagt…

Die Karte ist einfach ein Hammerwerk, total abgefahren, sooooooo cool.
Das Triptychon habe ich mir bei Matz gleich mal angekuckt, Frau Du übertriffst Dich mal wieder selber.
Genial schön.